Katzen und ihre Besitzer

Zu ihrem konzeptionellen Fotografieprojekt »Katzen und ihre Besitzer« kam die Fotografin Sandra Ratkovic durch ein »unfreiwilliges« Selbstporträt mit Katze. Bei dessen Anfertigung sprang ihre Katze einfach frech ins Bild. Das so entstandene Selbstporträt mit Katze war der Ausgangspunkt einer konzeptionellen Porträtserie von Katzen und ihren Menschen. Sandra Ratkovic fragte bekannte und fremde Katzenbesitzer, auf die sie aufmerksam wurde, ob sie Teil der Porträtserie werden wollten. Die Resonanz war durchweg positiv.

Die hier abgebildeten Porträts zeigen den Schauspieler Sebastian, den Goldschmied und Galeristen Ichiro und die Grafikerin Sibylle mit ihren Katzen. Aufgenommen wurden die Bilder bei Hausbesuchen. Die Bilder wurden nach strengen formalen Regeln aufgenommen.

Im Gegensatz zu den häufig gesehenen und oft kitschig anmutenden Tier-Mensch-Porträts zeigt die Fotografin nur einen engen Ausschnitt, verzichtet bewusst auf die Ablichtung der menschlichen Gesichter.

Es geht vielmehr um die Beziehung zwischen den Katzen und »ihren« Menschen, die Berührungspunkte und die Verbindung. Gezeigt durch vertraute Gesten, inniges Miteinander oder eine vertraute Bewegung im Vorbeihuschen.

Die Bilder wurden bereits in der imago Fotokunst Galerie in Berlin-Mitte ausgestellt. Wer mehr über Sandra Ratkovic erfahren möchte: http://www.sandra-ratkovic.com

Ichiro

Sebastian

Sebastian2

Sibylle

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter KunstKatzen

Eine Antwort zu “Katzen und ihre Besitzer

  1. Tolle Bilder,
    gefällt mir!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s