Ein Foto von mir in China

Das ist übrigens die chinesischsprachige Ausgabe von Katzenspuren, einer Kulturgeschichte der Katze von meinem Menschen. Nein, die Katze auf dem Titelfoto bin ich nicht. Aber hier, im Buch, das bin ich, fotografiert von Isolde Ohlbaum in einem Weinladen bei uns um die Ecke.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Über Kater Paul

Eine Antwort zu “Ein Foto von mir in China

  1. welch eine ehre, von der großen isolde ohlbaum (habe ein buch von ihr hier in meiner bergkammer stehen. eine fotografien, deren portraits ich gerne mag) abgelichtet zu werden. na ja, einer katze eben würdig.

    die der chinesischen ausgabe wird hoffentlich das verhalten derselben zu katzen ein wenig ins positive rücken. im kanton fressen sie katzen und halten sie unter unwürdigen (sehr, sehr vorsichtig formuliert) umständen.

    dir, kater paul, die besten wünsche eines menschen vom berg mit einem riesengroßen katzenherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s