Riesen-Walfisch

Postkarte von 1953

Diese Postkarte hat mir mein Mensch aus Linz mitgebracht. Ein Mann namens Jean Mikkenie stellte 1953 einen präparierten Walfisch in Linz aus. Schon 1838 konnte man dort im September und Oktober einen (ebenfalls präparierten) ungeheuren Wallfisch in der ständischen Reitschule auf der Promenade bestaunen. Damals war sogar Harmonie-Musik aus dem Bauch des Riesen angekündigt.

Was das mit uns Katzen zu tun hat? Die Sensationslust der Menschen hat im Lauf von deren Geschichte Millionen von Tieren in Schaukämpfen, Tierschauen und sonstigen fragwürdigen Vergnügungen das Leben gekostet – darunter auch vielen meiner großen Verwandten: Tiger, Panther & Co. Hat sich jemals ein Mensch dafür bei uns Tieren entschuldigt?

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Katzenklo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s